Die Lack Domina

by dominas.

Lack DominaDass dir eine Lack Domina im heißen Lack Outfit gegenüber tritt, das versteht sich von selbst. Dabei weiß sie sich mit ihrer Lackkleidung so zu bedecken, dass einerseits alles verborgen bleibt, was dich an ihrem herrlichen Körper besonders interessiert, andererseits aber deiner Fantasie genügend Nahrung gegeben wird, um dich rasend zu machen.

Stell dir einfach mal ein hautenges Lack Top mit tiefem Ausschnitt vor, aus dem die Brüste halb herausquellen … einen ultrakurzen Lack Minirock, der beinahe die Pokerbe sehen lässt und dir auf jeden Fall verrät, dass die Lady kein Höschen trägt … hohe Lackstiefel, die ihr bis fast zur Muschi reichen …

Oder einen Lack Overall mit offenem Schritt, in den du, wenn du ganz brav und gehorsam warst, zur Belohnung abtauchen darfst beim Facesitting, um deiner Lack Domina mit deiner Zunge die höchsten Wonnen zu bereiten. Und wehe, deine Zunge ist dann nicht geschickt genug, deiner Herrin die nötige Befriedigung zu bereiten! Dann wirst du mitten beim Queening die Peitsche zu spüren bekommen!

Die devote Ader

by dominas.

Vor kurzem hat mich ein Freund mal so ganz nebenbei gefragt, was ich denn von einer Domina Erziehung halte. Er hatte wohl gerade seine devote Ader entdeckt und war auf der Suche nach einer privaten Herrin, die ihn als Sklaven akzeptiert.

Wieso Domina Erziehung, habe ich scherzhaft erwidert, macht das nicht deine Frau? Er hat nur gegrinst und ist aber ein bisschen rot geworden, denn seine Frau erzieht tatsächlich öfter mal an ihm herum, und zwar auch vor allen Leuten. Das kann für Zuschauer ganz schön peinlich werden; das weiß ich aus erster Hand.

Eigentlich war ich aber nur froh, dass er nicht weiter gebohrt hat. Ich habe nämlich ein Geheimnis, von dem ich nicht möchte, dass es jemand aus meiner privaten Umgebung erfährt – ich genieße öfter mal eine solche Domina Erziehung; und zwar live bei Dominastudio.co, eine der besten Seiten in diesem Bereich.

Meine Frau ist leider überhaupt nicht dominant, da kann ich kein Sklave sein, aber ich brauche das einfach. Ich betrachte diese Domina Erziehung am Telefon nicht einmal so richtig als Seitensprung, denn schließlich ficke ich die Lady ja nicht! Es ist einfach nur das Ausleben eines etwas ungewöhnlichen, bizarren Hobbys.

Hallo Zusammen

by dominas.

Was war ich neulich wieder ungezogen! Ich habe eine total geile Sexline entdeckt. Die nennt sich Telefonerziehung. Dort kann man wann immer man will dominante Frauen ans Telefon bekommen, die einen zum Sklaven erziehen. So etwas haben dominante Männer wie ich ja öfter mal nötig, wie ihr euch denken könnt.
Telefonsex-ErziehungNun hatte ich mir allerdings vorgenommen, die Dominas bei der Telefon Erziehung so richtig herauszufordern. Ich habe mich extra stur und bockig gestellt und mir größte Mühe gegeben, widerspenstig und ungehorsam zu sein. Ich wollte einfach sehen, wie die Herrinnen darauf wohl reagieren.

Ich hatte ja gehofft, ich kann wenigstens die eine oder andere dazu bringen aufzugeben – aber bisher haben die es alle mühelos geschafft, mich an die Kandare zu nehmen und mich zur Vernunft zu bringen.

Besonders geil fand ich die eine Erziehung am Telefon neulich. Ich trotzte munter herum, und auf einmal sagte die einfach nur: “Entweder du machst das jetzt, was ich dir gesagt habe, oder ich lege auf!” Na, und da musste ich dann ja spuren, oder? Das erinnerte mich an den Witz, den ihr sicher auch kennt. Sagt der Masochist zum Sadisten: “Schlag mich, quäl mich!” Sagt der Sadist: “Nein!” Kurz und treffend …